Mein Angebot
Im Raum Zürich und Winterthur

Image by JESHOOTS.COM

Was soll der nächste

Schritt sein?

 

INFORMATIONSGESPRÄCH

Im ersten und kostenlosen Gespräch können Sie sich ein Bild machen, ob ich Sie, Ihr Anliegen und Ihre Ziele richtig verstehe.

Ich informiere Sie über mein Angebot und meine Haltung zum Job-Coaching. Eine mögliche Zusammenarbeit und eine erste Strategie des weiteren Vorgehens werden besprochen.

Erst dann erfolgt die Anmeldung für ein Supported Employment oder eine Potenzialabklärung über Ihre/n

IV-Eingliederungsberater*in, einen Arbeitgeber oder Sie kommen als Selbstzahler.  

Dauer Erstgespräch: 1 Stunde

ZUSÄTZLICHE BERATUNG

Bei grösseren Unsicherheiten zum Thema Arbeit und/oder als Vorbereitung auf eine berufliche Integration kann man arbeitsbezogene Beratungsgespräche auch einzeln buchen. Die Kosten entsprechen dem einer

Job-Coaching-Stunde (siehe Tarife).

Nach Vereinbarung

Image by Jon Tyson

Unsicher einer Arbeit nachzugehen?

 

POTENZIALABKLÄRUNG im 1. Arbeitsmarkt
 

Ihre psychische Balance ist schwankend und es ist unklar, ob ein Berufseinstieg aktuell sinnvoll ist. Zusammen mit Ihrem Helfernetz denken Sie, dass eine Standortbestimmung im realen Umfeld des Arbeitsmarktes eine passende Möglichkeit ist, um dies abzuklären. 

 

Eine Potenzialabklärung bedeutet...

  • die Akquise eines Test-Arbeitsplatzes

  • einer passenden beruflichen Tätigkeit in ihrem Arbeitsbereich und an einem vergleichbaren Arbeitsort nachzugehen

  • an 5 Tagen/4 Std. (50%) Präsenzzeit

  • innerhalb der 4 Stunden zu überprüfen, wie hoch Ihre momentane Leistungsfähigkeit in Ihrem Beruf ist

  • wöchentliche Reflektionsgespräche mit mir und dem jeweiligen Arbeitgeber

  • das Erstellen eines arbeitsmarkt-bezogenem Fähigkeitsprofils, zudem werden mit Ihnen förderliche und hinderliche Rahmenbedingungen in Einzelgesprächen erarbeitet.


Die Potenzialabklärung erfasst Ihre aktuelle Leistungsfähigkeiten in Ihrem beruflichen Gebiet. Sie machen praktische Erfahrungen in ihrem Arbeitsbereich, die Sie in reflektierenden Gesprächen mit mir auswerten.

Dies unterstützt Sie bei der Entscheidung, ob ein Einstieg ins Arbeitsleben momentan sinnvoll ist.

 

Dauer: 4 Wochen


(Im Auftrag einer Versicherung, eines Arbeitgebers oder als Selbstzahler*in)

Image by Zan

Motiviert wieder zu

arbeiten?

 

SUPPORTED EMPLOYMENT (IPS)

Im Alltag haben Sie einen Umgang gefunden, wie Sie mit ihren psychischen und/oder gesundheitlichen Symptomen umgehen können. Einer passenden Arbeit nachzugehen oder den bestehenden Arbeitsplatz möglichst zu behalten, ist jetzt der nächste richtige Schritt.

Sie haben Ideen und Vorstellungen, wie Sie es schaffen wollen? Sie sind motiviert, haben aber gleichzeitig auch Befürchtungen, Zweifel, etc.? Für den (Wieder-)Einstig ins Arbeitsleben fühlen Sie sich sicherer mit einer erfahrenen Person an Ihrer Seite, die Sie unterstützt? 

Wenn Sie die Fragen mehrheitlich mit Ja beantworten können, dann könnte dieses Angebot passen.

 

Supported Employment (Unterstützte Beschäftigung) heisst im Wesentlichen: 

  • Tätigkeit im Arbeitsmarkt

  • die Arbeitszeiten werden entsprechend ihrer Möglichkeiten angepasst

  • Ihre Leistungsfähigkeit wird ebenso entsprechend Ihrer Möglichkeiten gesteigert

  • Reflexionsgespräche/Coaching

  • Erstellung eines arbeitsmarktbezogenen Fähigkeitsprofils

  • Auseinandersetzung mit förderlichen und hinderlichen Rahmenbedingungen


Dies Job-Coaching Angebot unterstützt Sie und begleitet Sie auf dem Weg ins Arbeitsleben und am Arbeitsplatz.

Dauer: Einzelkostengutsprachen


(Im Auftrag einer Versicherung, eines Arbeitgebers oder als Selbstzahler*in)

Call 

+41 (0) 76 422 1968

Follow

  • LinkedIn